3-Tages-Praxisworkshop „Vermessung und BIM“

Di., 13. Mär 2018 09:30

Mi., 20. Dez 2017 Vom 13. bis 15.03.2018 findet der Praxisworkshop "Vermessung und BIM" statt.

Programm als PDF

Der dreitägige Workshop Vermessung und BIM richtet sich an Vermessungsingenieure, die Ihr Angebotsspektrum um bauteilstrukturierte Bauwerksmodelle erweitern wollen. Sie lernen in fünf betreuten Praxisworkshops die Software Autodesk Revit kennen. Nach einigen einführenden Grundlagen adressiert die Schulung gezielt vermessungs-technische Leistungen wie 3D-Bestandsdokumentation, digitale Geländemodelle, Punktwolken und Absteckung.

 Neben den praktischen Lektionen am PC werden auch die konzeptionellen Grundlagen und Standards der BIM-Methode vermittelt. Das Schulungsprogramm wird von einem eigenständig buchbaren Workshop der FARO GmbH zum Thema Punktwolken und BIM begleitet.

 Das zusätzliche Modul „Visuelle Programmierung für Revit mit DYNAMO“ baut auf dem Einführungskurs auf, kann aber auch unabhängig gebucht werden 

Die Schulung findet am Zentrum für angewandte Forschung und Technologie e.V. an der Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden statt. Das gemeinnützige Forschungszentrum fördert die wissenschaftliche und berufliche Weiterbildung. Der Praxisworkshop „Vermessung und BIM“ findet wegen der großen Nachfrage bereits zum fünften Mal statt!

BIM wird CAD in Zukunft ergänzen oder ablösen. Doch noch setzen nur wenige Vermessungsbüros BIM-Software ein. Auf der dreitägigen Tagung haben Sie die Möglichkeit Ihr berufliches Netzwerk zu dieser neuen Technologie mit Kollegen aus dem gesamten Bundesgebiet zu erweitern. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 15 begrenzt. Melden Sie sich schnell an!

Anmeldung

Online: http://www.zaft.htw-dresden.de/regws284.php
Teilnehmerzahl: 5 bis 15

Preis und Leistung (inkl. 7% Umsatzsteuer):

  • Teilnahme 3-Tages-Praxisworkshop (1150,-€) und persönliche Betreuung während des Workshops, gedruckte Schulungsunterlagen, Verpflegung für Kaffeepausen und Mittagessen  
  • Teilnahme (980,-€) für Mitglieder in den geodätischen Berufsverbänden (VDV/DVW/BDVI)

Einzeln oder zusätzlich können Sie buchen:

  • nur Workshop Punktwolken (450,- €) am 15.3.2018   
  • einen ½ Tagesworkshop „DYNAMO“ (320,- €) am 16.3.2018

Übernachtung

Hotelkontingente im ibis Hotel Bastei Dresden, Einzelzimmer für 65,-€/Nacht.

Das Kennwort erhalten Sie nach der Anmeldung.

Tagungsort

Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Dresden
Raum M103 (Mensagebäude)
Reichenbachstr. 1
01069 Dresden

Kontakt: Prof. Dr.-Ing. Christian Clemen

Weitere Termine Zeige alle Termine...

Forschungszentrum seit 20 Jahren Partner des Mittelstandes

2. Februar 2018
Das Zentrum für Angewandte Forschung und Technologie (ZAFT) an der HTW Dresden begeht sein 20-jähriges Jubiläum am 02.02.2018 mit einem Festkolloquium. Auch die Staatsministerin im SMWK, Frau Dr. Eva-Maria Stange, hat Ihre Teilnahme zugesagt.
Weiterlesen...

Weiterbildung Laboratoriumstechnik

29. Januar 2018
Fortbildungskurs in der Laboratoriumstechnik des Arbeitskreises 7.6.4 der FGSV am 29./30.01.2018 und 31.01./01.02.2018
Weiterlesen...