Neue Technologien und Digitalisierung in der Arbeitswelt - Welche Anforderungen werden an die Prävention und betriebliche Gesundheitsförderung gestellt?

Project lead: Prof. Dr. phil. et. rer. nat. habil. Rüdiger von der Weth Funding body: BKK Dachverband e. V.

Erarbeitung eines Qualifizie ungskonzepts für Präventionsberater zu neuen Herausforderungen im Bereich Arbeit 4.0

Schwerpunkte sind:
1. Zielgruppenanalyse und literaturbasierte Analyse des zukünftig notwendigen
Kompetenzprofils für Präventionsberater
2. Bewertung aktueller didaktischer Konzepte, Methoden und technischer Unterstützung mit
Schwerpunkt der Einsatzmöglichkeiten computergestützter Planspiele zur Entwicklung
dieser Kompetenzen
3. Beispielhafte Modulbeschreibung und Konzept für Erstellung und Einsatz eines innovativen Weiterbildungsangebots