Bodenanalysewerkzeug zur Identifikation hydromechanischer, klimatischer und witterungsbedingter Umweltrisiken

Project lead: Prof. Dr.-Ing. habil. Jens Engel Cooperation partner: GEOMATION GmbH Funding body: ZIM

Ziel des Projekts ist die Entwicklung eines komplexen Untersuchungswerkzeug zur Ermittlung der für die Risikobewertung von Boden und Fels erforderlichen Kennwerte. Das gesamte Verfahren besteht aus
(1) einem neu entwickelten Mess- und Untersuchungsgerät (Bodenmessbox)
(2) einem Kernsystem zur Verwaltung der Informationen und Algorithmen
(3) Verfahren und Schnittstellen zur Einbindung anderer Mess- und Untersuchungsverfahren
(4) Algorithmen zur automatischen Interpretation und Verknüpfung der Messergebnisse
(5) Verfahren zur Bereitstellung der Ergebnisse online in Echtzeit und
(6) Methoden zur Einbeziehung der Expertenwertungen.